Kennen Sie das Auch?!

Sie nehmen an einer Weiterbildung teil und am Ende der Weiterbildung
haben Sie maximal 20 % der Inhalte behalten?

Wir haben die Lösung für Sie

Kennen Sie das Auch?!

Sie nehmen an einer Weiterbildung teil und am Ende der Weiterbildung
haben Sie maximal 20 % der Inhalte behalten?

Wir haben die Lösung für Sie

Kennen Sie das Auch?!

Sie nehmen an einer Weiterbildung teil und am Ende der Weiterbildung
haben Sie maximal 20 % der Inhalte behalten?

Wir haben die Lösung für Sie

Kennen Sie das Auch?!

Sie nehmen an einer Weiterbildung teil und am Ende der Weiterbildung
haben Sie maximal 20 % der Inhalte behalten?

Wir haben die Lösung für Sie

Keine Sorge, damit stehen Sie nicht alleine da!

Besser verstehen, mehr behalten

Neueste wissenschaftliche Untersuchungen zeigen auf, dass Lernen als Aneignungsprozess nicht mehr als Vermittlungsprozess (Belehrung) der Lehrenden zu betrachten ist. Lerninhalte können nicht vom Lehrenden in den Kopf des Lerners transportiert werden. Die Lehre hat viel mehr die Aufgabe, Möglichkeiten und Situationen bereitzustellen, in denen Lernen stattfinden kann. Es gilt, flexible und individuelle Lern- und Lehrarrangements zu gestalten, welche es den Lehrenden ermöglichen, im Sinne eines optimalen Transfermanagements, formelle und informelle Lernphasen sinnvoll zu verknüpfen.

Anerkennung von Einzelseminaren

Individuelle Qualifizierungsplanung

Modulsystem Bausteinsystem

Verkürzung weiterer Aufstiegsqualifizierungen

Weiterbildung muss neu
verstanden werden!

Die Katharina Kasper Akademie begegnet dieser Herausforderung:

Wir gehen den Weg von der seminaristischen Form hin zu flexiblen maßgeschneiderten Lösungen, die auf spezifische und aktuelle Bedarfe der Unternehmen und Teilnehmer abgestimmt sind und dabei die nachhaltige Kompetenzentwicklung der Teilnehmenden fördern.

INDIVIDUELL – ZIELORIENTIERT – PRAXISBEZOGEN – NACHHALTIG

Unser Lern- und Lehrkonzept

- Ein Überblick -

vorbereitungsphase
Phase 01

Vorbereitungsphase

praesenzphase
Phase 02

Präsenzphase

peer-training
Phase 03

Peer-Training

transferphase
Phase 04

Transferphase

virtuelle-lernbegleitung
Phase 05

Virtuelle Lernbegleitung

supervision-reflexion
Phase 05

Supervision/Reflexion

Methoden und Inhalte

intelligent und kreativ kombiniert

Kreativen Qualifizierungslösungen gehört die Zukunft. Durch Aktualität und Praxisnähe in Kombination mit dynamischen Lern- und Lehrformaten garantieren wir Ihnen, dass sich die Investition in Ihre Bildung rentiert.

  • Berufsbegleitendes Lernen

  • Modulare Weiterbildung mit System

  • Peer-Training

  • Blended Learning

  • Klassischer Präsenzunterricht

  • Selbststudium

  • Supervision/Reflexion

Bildungsangebote nach Maß

Für Fach- und Führungspersonen im Gesundheits- und Sozialwesen

Die Katharina Kasper Akademie bietet Ihnen eine Palette an Beratungsangeboten, Qualifizierungen und Informationsveranstaltungen für Fach- und Führungspersonen aus Institutionen im Gesundheits- und Sozialwesen: Krankenhäuser, Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege, der Jugendhilfe und der Eingliederungshilfe.

  • Beratung und maßgeschneiderte Weiterbildungen

  • Modulare Fort- & Weiterbildungen in den Bereichen:

    Führung & Management, Pflege & Betreuung, Kommunikation & Beratung, Alter(n) & Generationen, Lernen & Lehren

  • Seminare

  • Symposien und Fachtagungen

  • Netzwerke zu fachlichen Themen

Schärfen Sie Ihr Profil mit Ihrer Weiterbildung!

Bildungsmanagement-Service

Beratung und maßgeschneiderte Weiterbildungen für institutionen im Gesundheits- und Sozialwesen

Wir bringen Bildung dorthin, wo sie nachgefragt wird – bundesweit.

Die Planung, Vorbereitung und Durchführung sowie die Nachbereitung von maßgeschneiderten betriebsinternen Personalentwicklungsmaßnahmen ist ein komplexer Prozess. Die Katharina Kasper Akademie verfügt über das nötige fachliche methodische und organisatorische Know-how, um Bildungsmaßnahmen effizient und wirksam durchzuführen. Wir entwickeln mit Ihnen bedarfs- und zielgruppengerecht Weiterbildungsinhalte und Lehrmethoden, wir stellen Ihr betriebliches Bildungsangebot zusammen und unterstützen Sie bei der kompletten Umsetzung.

Ausgerichtet und angepasst auf Ihre individuellen Bedürfnisse bieten wir:

  • Standardisierte oder maßgeschneiderte Inhouse-Schulungen

  • Beratung für Planung, Entwicklung und Evaluation von Weiterbildungsmaßnahmen

Wir stehen Ihnen zur Verfügung als Ansprechpartner
für alle Fragen rund um das Thema Bildung.
Wertschätzung und Respekt bilden dabei die Grundlage
für die Begegnung mit Ihnen.

Teilnehmerzitate

Das sagen unsere Teilnehmer – Überzeugen Sie sich

„Ganz herzlichen Dank für all Ihren außerordentlichen, perfekt organisierten Einsatz. Von Beginn an habe ich mich in Ihrem Unternehmen sehr wohlgefühlt und werde diese Akademie weiterempfehlen. Mir fällt es schwer sich nicht mehr mit unserer Gruppe in Ihrem Unternehmen
zu treffen. Es hätte noch weiter gehen können. Für mich bleibt und ist es ein Geschenk lernen zu dürfen.“

Michaele Meudt, Case Managerin

„Ich kann mir vorstellen, dass diese Individualität nicht üblich ist und wir werden Ihre Akademie mit Sicherheit weiterempfehlen.“

Tanja Knäpper und Martin Knäpper, Qualitätsmanagementbeauftragter

„Ich kann es nur noch einmal sagen, dass ich mich bei Ihnen und der Einrichtung wirklich sehr, sehr wohl gefühlt habe. Ihre Flexibilität und Ihr Entgegenkommen sind in meinen Augen mit ein Grund dafür, dass sich die Teilnehmer dort geborgen fühlen. Vielen Dank für alles!“

K. B. (StFw), Pflegedienstleitung

„Durch eine intensive Beratung und Begleitung durch die Katharina Kasper Akademie, wurde mir der Zugang zum Modulsystem sehr erleichtert. Mittlerweile kann ich es nicht mehr abwarten, bis die nächste Unterrichtseinheit wieder beginnt!“

Thomas Peters, Einrichtungs- und Heimleitung

BILDUNGSPROGRAMM 2017

Wir haben das Programm hier für Sie zum Download bereitgestellt.

Ihre Anfrage an uns